Zuhause leben im Alter
Kreis Recklinghausen

Das bieten wir an:

Einmal im Monat bietet die AWO Marl einen Gesprächskreis für Angehörige von
Demenzerkrankten an.

Der Gesprächskreis bietet die Möglichkeit für Angehörige sich mit gleichbetroffenen Angehörigen von Demenzerkrankten auszutauschen. Wut und Ohnmacht können und dürfen hier bei einer Tasse Kaffee angesprochen werden. Wege der Selbstpflege und Entlastung kommen zur Sprache.

Wir bieten pflegenden Angehörigen

  • Erfahrungsaustausch mit anderen Pflegenden
  • Informationen zu pflegerelevanten Themen
  • Informationen über den Umgang mit dementiell erkrankten Menschen

Termine 

auf Anfrage einmal im Monat, montags von 10.30 bis 12 Uhr
Veranstaltungsort: Rappaportstr. 8, 45768 Marl
Kosten: das Angebot ist kostenlos

Ansprechpartner

Judith Haase
Telefon: 02365-9539842
Fax: 02365-9539849
E-Mail: j.haase@awo-msl-re.de
Verbandsseite besuchen

AWO Unterbezirk
Münsterland-Recklinghausen
Beratungsstelle Demenz und Pflege
Rappaportstr. 8
45768 Marl

Gabi Wevelsiep
Telefon: 02365-9539843
Fax: 02365-9539849
E-Mail: g.wevelsiep@awo-msl-re.de
Verbandsseite besuchen

AWO Unterbezirk
Münsterland-Recklinghausen
Betreuerische Hilfen im Einzelfall
Rappaportstr. 8
45768 Marl