Logo Zuhause Leben im Alter
Logo Kreis Recklinghausen

Beratung

Unsere Beratung ist für ältere Menschen. Und für ihre Familien. Zum Beispiel für jemanden, der seine Mutter zu Hause pflegt. Wir bieten Informationen zu vielen Fragen. Wir helfen bei schwierigen Gesprächen in der Familie. Sie können in unsere Beratungs-Stellen kommen. Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.

Und: Unsere Beratung ist kostenlos.

Betreuung zu Hause

Das Netzwerk „Zuhause leben im Alter“ bietet Betreuung für pflege-bedürftige und demenz-kranke Menschen zu Hause an. Wir bieten auch Gruppen an. Und wir informieren über die Tagespflege. Also ein Ort, wo ein pflegebedürftiger oder demenzkranker Mensch tagsüber betreut wird. Zum Beispiel, während die Familien-Angehörigen bei der Arbeit sind. 

Informieren Sie sich über die Angebote.

Wohnberatung

Wer sich nicht mehr gut bewegen kann, braucht Hilfe. Oder die Wohnung muss umgebaut werden. Zum Beispiel können ältere Menschen nicht mehr gut Treppen steigen. Oder sie kommen schlecht alleine aus dem Bett. 

Die Wohn-Beratung hilft, die eigene Wohnung anders einzurichten. So dass alte Menschen gut zu Hause leben können.

Gedächtnistraining

Das ganzheitliche Gedächtnis richtet sich an Menschen mit Demenz im Frühstadium.

Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz

Eine Anlaufstelle für Angehörige von Menschen mit Demenz.

Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz

Regelmäßige Treffen mit gemeinsamen Mittagessen für Demenzerkrankte.

Gruppe für Ehepaare mit einem an Demenz erkrankten Partner

Die "Partner-Gruppe" für Paare mit einem an Demenz erkrankten Partner.

Selbsthilfegruppe "Aktiv mit Demenz"

Für ein aktives Leben mit der Diagnose Demenz.

Urlaub ohne Koffer

Die besondere Stadtranderholung für Senioren, die gerne in Gemeinschaft verreisen.